Airsoft Sport

      Airsoft Sport

      Hallo,

      ich stelle euch meinen Lieblings Sport Airsoft vor:

      Airsoft, oder kurz AS, ist eine Sport Art mit ineinander verflochtenen Tätigkeitskategorien.

      Die Sportliche Komponente, die Darstellung's Komponente und die Sammlerische Komponente.

      Im sportlichen Sinne ist Airsoft ein Waffensportliches Spiel,
      in dem sich Teams oder einzelne Spieler in einem fairen Wettstreit nach klaren vordefinierten Regeln begegnen.
      Als Munition verwendet man Biologisch abbaubare Kugel Projektile im Kaliber 6mm mit einem gewicht von 0,10g bis 0,50g.

      Im Sinne der Darstellung's Komponente,
      bietet Airsoft die Möglichkeit sich als Real Existierende oder Fiktionale Militärischen
      oder Polizeiliche Einheit zu „Verkleiden“ um im Rahmen eines Filmdrehs als Darsteller,
      bei Fotoshootings als Model oder auf Veranstaltungen wie z.B. der gamescom für die Bewerbung eines Spiels zu agieren.

      Die Darstellung von Real Existierende und Aktiven Militärischen oder Polizeiliche Einheiten nennt man „Battle Display“

      Das gegen Stück dazu, die Darstellung von nicht mehr Existierenden Militärischen oder Polizeiliche Einheiten, nennt man „Reenactment“

      Im Sinne der Sammlerischen Komponente,
      ist Airsoft eine Möglichkeit die Sammelleidenschaft in Bezug auf Waffen und Ausrüstungsgegenständen ausleben zu können.

      Verbindet man diese Kategorien miteinander,
      so werden Operationen und Szenarien aus dem Bereich Militär und Polizei als Plattform genutzt,
      um ein sportliches Spiel in einer lebhaften Inszenierung zu kreieren,
      was man aus dem Reenactment Bereich bereits kennt.

      Airsoft gehört zu den Teuersten Sport Arten wo alleine eine Gute Airsoft Waffe 300€ - 500€ Kostet.

      Für die Airsoft(AS) Waffen gelten folgende Gesetze:


      AS Waffen sind Anscheinswaffen und dürfen nicht in der Öffentlichkeit geführt werden.

      AS Waffen dürfen nur in einer stets fest verschlossenem Waffentasche oder Waffenkoffer in der Öffentlichkeit mitgeführt werden.

      AS Waffen dürfen nur auf Privaten Abgesperrten Geländen zu denen kein Dritter zutritt hat ausgepackt und eingesetzt werden.

      AS Waffe unter 0,08 Joule sind Vollautomatisch, haben keine Altersbeschränkung und sind mit einem "CE" gekennzeichnet.

      AS Waffen unter 0,50 Joule sind Vollautomatisch, ab 14 Jahren freiverkäuflich und haben keine Kennzeichnung.

      AS Waffe über 0,50 Joule sind Halbautomatisch(Einzelschüßieg), ab 18 Jahren freiverkäuflich und sind mit einem "F" im Fünfeck gekennzeichnet.

      AS Handgranaten, Granatwerfer, Raketenwerfer und Minen sind ab 18 Jahren freiverkäuflich.

      Lampen und Läser sind Verboten.

      Max. Joule Grenze in DE ist unter 7,50 Joule, die meisten AS Gelände erlauben meist nur bis Max. 4 Joule.


      Ich selber Spiele seit 5 Jahren Airsoft und habe genau 6.351,19€(stand 29.10.14) ausgegeben,
      wobei die Kosten für Proviant, Teilnahme an Spielen und Fahrt Kosten nicht mit gerechnet wurden, was grob geschätzt so um die ca. 2.000€ sein dürfte.

      Außer dem bin ich seit 4 Jahren Mitglied im Airsoft Sport Verein Bonn Air e.V. und mein Rufname lautet Roxx.

      Was sagt ihr zum meinen Sport?

      Links:


      Bonn Air e.V.:
      bonnair.COM/

      AirsoftInitiative Deutschland:
      airsoft-initiative.DE/
      Dateien
      MfG:
      P. Herman

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Pascal Herman“ ()

      Um ehrlich zu sein: Ich kann es mir nicht leisten, selbst wenn ich mal mitmachen wollte.

      Hmmm...interessant ist es schon, es hat dann so was wie eine Rollenspielkommponente auch wenn man einen Soldat oder Polizisten spielt. Zumindest verstehe ich das so du darfst mich gerne korrigieren wenn ich da falsch liege, Pascal.
      Ist da auch wie bei der Bundeswehr, dass man sagt: links um, Marsch, link zwi drei vier, Abteilung kehrt, still gestanden, Hände vom Sack .... sagt? Also die Befehle auch in Spiel mitreinbringt. Muss man da seine Stube mit trockenen Lappen reinigen? Wie lange dauert so ein Spiel?
      Es kommt immer drauf an wie man Airsoft Betreiben will,
      bei uns z.B. werden auch Militärische Taktiken verwendet
      und einen bestimmt Grund Disziplin ist ebenfalls vorhanden
      aber so was wie Stube Putzen gibt es nicht da wir so was nicht besitzen.
      Dateien
      MfG:
      P. Herman
      Im Normal fall muss der "gehitete" nach dem ersten Treffer raus.
      Es gibt aber auch die "Medic Regel" wo man nach dem ersten Teffen noch im Feld bleibt
      und erst von einen Medic wieder ins Spiel geholt werden muss.
      Die Medic Regeln werden aber nur auf Komplexeren Militärsimulationen(kurz MilSim) angewandt.
      MfG:
      P. Herman