Aprilscherze

      Aprilscherze

      Da heute der erste April ist kommt der Thread doch gerade recht. Seid ihr auf einen Scherz hereingefallen? War er gelungen oder doch eher plump? Oder aber, seid ihr sogar selbst der Scherzkeks, der seine Freunde, Familie und was auch immer aufs Korn genommen hat?

      Ich selbst bin bis auf eine Ausnahme verschont geblieben - wurde dann aber doch einmal reingelegt. Ein Freund hat mir bei einem Spiel eine Belohnung vorausgesagt, wenn ich XY mache und nix passierte. Mieser Schuft! :D
      Also reingefallen bin ich nicht, aber es waren teilweise schon richtig Gute dabei. Bei uns auf der Homepage der Zeitung gab es einen Artikel, laut dem bald, zum Schutz der Fahrradfahrer, ein Kreisverkehr für diese über der Straße gebaut werden soll. Hört sich vielleicht ein bisschen langweilig an, aber der Artikel hat mich wirklich zum lachen gebracht - und die Kommentare darunter erst.
      Dann noch die Nutzerbestimmungen in einem anderen Forum. Extrem lustig gemacht, auch wenn sofort klar war, dass das ein Scherz ist, aber ich hab die mir gleich drei Mal durchgelesen, weil es wirklich gut geschrieben worden war.
      Auf Facebook noch hie und da was, aber das erkennt man ja in der Regel auch recht flott.

      Mit was ich mich persönlich noch nie anfreunden konnte, sind Beiträge, die darauf hinauslaufen, dass du Fans Hoffnungen machen willst und das auch noch schaffst und dann kommt am nächsten Tag die Auflösung. Für manche sind solche Informationen lebenswichtig - um es mal übertrieben zu sagen - und darum fand ich solche Aprilscherze noch nie lustig. Aber gut, hab heute noch mal ein Trauma deshalb bekommen (nicht, weil ich darauf reingefallen bin), darum werde ich sowas in Zukunft einfach ignorieren.

      Btw. wieso haben wir uns keinen ausgedacht?
      Btw. wieso haben wir uns keinen ausgedacht?

      Weil mir die Zeit gefehlt hat etwas gutes zu organisieren... der April ist immer so schnell ran.^^ Und irgendwas lahmes wie: Fake-Chapter oder Anime Staffel 2 kommt im Mai heraus muss ja nun auch nicht sein. Dann eben nächstes Jahr. ^^

      Zoot schrieb:

      Weil mir die Zeit gefehlt hat etwas gutes zu organisieren... der April ist immer so schnell ran.^^ Und irgendwas lahmes wie: Fake-Chapter oder Anime Staffel 2 kommt im Mai heraus muss ja nun auch nicht sein. Dann eben nächstes Jahr.


      Dagegen hätte ich mich sowieso ausgesprochen, weil mir sowas nicht sonderlich gefällt. Aber dann können wir uns ja was Gutes für nächstes Jahr überlegen.

      Was ich auch furchtbar finde, das hatte ich vergessen zu schreiben, sind Scherze, die nur noch gemein und nicht mehr lustig sein. Es gibt ja so Genies, die irgendwas kaputt machen oder dir was über den Kopf schütten oder solche Späße und da hört es bei mir dann wirklich auf.
      Ich hab Humor, das ist es nicht - auch, wenn ich manchmal ernst reagiere - aber sowas ist für mich allgemein und besonders am 1. April ein absolutes No Go.
      Joa, machen wir so. Der Countdown läuft... ich will Ergebnisse sehen. xD

      Ich bin der Meinung, dass ein Scherz kreativ und gut durchdacht oder manchmal auch ganz einfach gestaltet besser kommt, als irgendwas sinnloses makaberes wie, XY ist verstorben, schwer krank oder Sonstiges. Aber für das Erstgenannte haben die meisten Leute einfach nicht die nötige Geduld. :)
      Nächstes Jahr starten wir was, dass werden wir aber noch intern besprechen, ist ansich eine schöne Sache wenn sich die Crew Mühe gibt für die User einen kleinen Scherz auszudenken, das zeigt dann auch das Interesse an der Community.

      Schade sind dann nur eben immer solche User die dann Dinge wie "OH LOL fohl der Abrilscherz, hab ich glaich gemerkt" solche Sherlocks und Captain Obviouse machen das Ganze dann meistens kaput.

      GB

      GreenBull schrieb:

      Schade sind dann nur eben immer solche User die dann Dinge wie "OH LOL fohl der Abrilscherz, hab ich glaich gemerkt" solche Sherlocks und Captain Obviouse machen das Ganze dann meistens kaput.

      Deswegen ist es ja wichtig, dass man äußerst kreativ an die Sache ran geht. Meistens sind es diejenigen, die es im ersten Moment gar nicht bemerken und dann stellen sie es fest und verärgert wie sie sind, fahren sie dann die Scherzkekse in die Parade. Solange aber der erste Eindruck die Leute täuscht, kann man doch zufrieden sein.^^


      YoungSCOUT84 schrieb:

      Ich sags jetzt ehrlich: Ich bin nicht der Typ der auf Scherze steht. In meiner Vergangenheit bin ich einfach zu oft reingelegt worden

      Ich denke man muss da differenzieren können zwischen einen Scherz, der gutmütig gemeint ist und zur Unterhaltung beiträgt und "Scherze" die die Grenze überschreiten, um eine Person, Gruppe oder Sonstiges einfach nur lächerlich zu machen. Einen Aprilscherz im Forum ordne ich natürlich das Erstgenannte hinzu.

      Zoot schrieb:

      Deswegen ist es ja wichtig, dass man äußerst kreativ an die Sache ran geht. Meistens sind es diejenigen, die es im ersten Moment gar nicht bemerken und dann stellen sie es fest und verärgert wie sie sind, fahren sie dann die Scherzkekse in die Parade. Solange aber der erste Eindruck die Leute täuscht, kann man doch zufrieden sein.^^


      Das ist die eine Möglichkeit, allerdings hab ich auch schon ein paar Aprilscherze mitgemacht, die richtig gut waren und bei denen einfach jeder wusste, dass es ein Witz ist.
      Schwer wird es nämlich dann, wenn man was macht, wo die Leute so hin- und hergerissen sind und auf der einen Seite den Witz zwar glauben wollen, oder auch glauben, aber sich durch das Datum nicht wirklich sicher sind, ob es nun einer ist oder nicht.

      Ich finde es prinzipiell auch nicht schlimm, wenn innerhalb des Forums darüber diskutiert wird, ob es nun ein Scherz sei oder nicht. Mal davon abgesehen, dass das auch zur Aktivität beiträgt, finde ich das in der Regel meist sogar unterhaltsamer als den Scherz selbst - jetzt nicht, weil es affig ist oder so, ich finde es einfach lustig.
      Dann darf halt nur der Ersteller des Aprilscherzes nicht so sehr darauf pochen, dass der Scherz eben keiner ist, weil es dann Blödsinn wird, meist widerspricht er sich bei der Erklärung nur selbst und spätestens dann fällt sowieso keiner mehr darauf rein. Dann lieber die Sache den Tag über laufen lassen und es am Nächsten auflösen.

      YoungSCOUT84 schrieb:

      Ich sags jetzt ehrlich: Ich bin nicht der Typ der auf Scherze steht. In meiner Vergangenheit bin ich einfach zu oft reingelegt worden


      Da stimme ich Zoot zu. Es kommt drauf an, was für Scherze es sind. Folgen sie einer böswilligen Absicht, dann macht es natürlich absolut keinen Spaß, aber Aprilscherze sollen eigentlich eher unterhalten und dich im Nachhinein - oder auch sofort - zum lachen bringen und sollten eher etwas Gutes an sich haben.

      Weshalb ich übrigens auch wirklich nichts von so Pseudoankündigungen halte, auf die viele Leute sich wirklich freuen und dann große Hoffnungen machen und am nächsten Tag kommt sowas wie: Ja sorry, war nur ein Aprilscherz.
      Ich weiß nicht, aber über das konnte ich noch nie lachen und mich kann man ehrlich gesagt mit vielen Dingen zum lachen bringen, aber das hat auch so was Ideenloses an sich.