Attack on Titan: Junior High

      Attack on Titan: Junior High

      Da es sich hier um einen Spin off zum Original handelt dachte ich mir wäre ein eigener Bereich doch ganz in Ordnung. Zudem hat er heute seine Premiere gefeiert, die erste Folge sollte auch bald mit den bestimmten Subs erscheinen. Vielleicht könnt ihr ja schreiben wie es euch gefällt oder eben auch was nicht. Ich kann mich bisher nicht beklagen ich finde es sehr unterhaltsam ^^ *Ymir Fahne schwing* hehe... :D

      Beschreibung:Eren, Mikasa, Armin und viele andere Figuren aus dem Attack on Titan-Universum werden als Schüler und Lehrer an der Titan Junior High School neu erdacht und erleben lustige Abenteuer.

      Genre: Comedy School Shounen
      Hier ist Comedy groß geschrieben! also wenn ihr was zu lachen haben wollt, schaut ihn euch an! Zudem, wenn ihr schon einmal einen Blick in das Op und ED von dieser Umsetzung sehen wollt, schaut doch im AoT Wiki rein ich habe vor kurzen für diese einen Blog erstellt ^^

      Edit(Spoiler Inhalt): Die erste Folge ist schon mal sehr witzig gewesen :D Viele kleine Anspielungen aus der ersten Staffel von AoT und auch viele Handlungen aus dem Spin off vereint. Diese Yumikuri Momente waren für mich das Highlight der ersten Folge! nicht mal drei Minuten und schon ein Yumikuri Moment, Ymir erscheint damit häufiger als in dem Original :D (Anmerkung am Rande: beide haben einen Anhänger an der Tasche der einer Herings Dose ähnelt (Utgard arc) Ymir: Rot und Historia: Blau) Ymir wird hier nebenbei noch extremer dargestellt als sie es wirklich ist, was es wieder zu einem Running Gag werden lässt :D Sie wird wahrscheinlich jeder Folge einen Kerl weg treten und sich Historia schnappen :'D Also ich freu mich darauf ;) Nunja und was die anderen angeht Connie war richtig witzig genauso wie Sasha, auch Mikasa ist ziemlich niedlich gewesen :D Aber ich möchte euch ja nicht zu viel vorweg nehmen deswegen schaut ihn euch am besten selbst an ^^ es lohnt sich ihn auf jeden Fall zu gucken!

      Ich hab den Thread mal in den AoT-Animebereich verschoben. -goetterspeise



      ~here comes the trouble maker!~

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Teshika“ ()

      Teshika schrieb:

      die erste Folge sollte auch bald mit den bestimmten Subs erscheinen.

      Forget it... Kazé hat sich die Serie lizensiert, d.h. mit GER Subs wird sie nicht erscheinen, was ich aber schade finde :/ Wuerde das gerne gucken wollen aber naja. Aber als ich das Opening sah, fand ich das schon interessant :D
      Mal gucken wann es dann hier in DE erscheint ^^

      Mikasa schrieb:

      Forget it... Kazé hat sich die Serie lizensiert, d.h. mit GER Subs wird sie nicht erscheinen


      *hust* ich weiß aber es gibt Seiten wo es trotzdem aus ger sub kommen wird *hust*

      ich habe bisher noch nichts gefunden aber das kann villt auch noch dauern ^^ aber irgendwann wird es das auf deutsch sub geben :D



      ~here comes the trouble maker!~

      ne hat Carlsen noch nicht Lizenziert. Muss auch nicht immer sein ^^ kommt immer darauf an wie beliebt ein Anime ist :D Da aber AoT sehr beliebt ist und jetzt noch ein Spinn off ne Anime Adaption bekommen hat, hat sich Kaze nicht lumpen lassen und einfach diesen schon Lizenziert, da er so oder so von den Leuten gekauft wird, ganz un abhängig vom Manga. Zumal auch nicht alles im Manga auch so im Anime erscheint, somit Spoilert man sich eher weniger. Zu mindestens war die erste Folge ehe ne Mischung aus Spinn off Manga und Original Anime, aber trotz allem nicht genauso wie beim Manga.



      ~here comes the trouble maker!~

      Sooooo das Fazit zu Attack on Titan: Junior High (Anime Adaption vom beliebten Attack on Titan Spin off, Welche nicht von Isayama stammt)Heute kam die letze Folge und ich bin nun bereit ein Fazit abzuliefern :3
      Kurzfassung: Dieser Comedy Spin off ist für alle diejenigen zu empfehlen welche ungeduldig auf die Zweite Staffel vom original Anime warten. ACHTUNG: Allerdings auch NUR für diejenigen welche den Manga lesen, denn der Spin off enthält einige SPOILER der zweiten Staffel. Also aufpassen!

      Roman Fassung:
      Story: jaaa gut, die Folgen hängen weniger mit einander zusammen. Somit gibt es nicht wirklich einen bestimmten Pfad, welchen man einschlägt. Es geht wie gewohnt um unsere Helden und den Titanen, allerdings weniger ernst aber dafür mit sehr viel Comedy Inhalten. Was man in dieser Serie merkt ist, das die Macher vieles aus dem eigentlich Anime entnommen haben. Allerdings nicht nur, da es sich hier auch um den eigentlichen Spin off handelt, kamen auch einige Sachen aus dem Spin off vor. Was ich mir allerdings gewünscht hätte, wäre das sie mehr Insider vom eigentlichen Spin off genommen hätten. Was mir noch persönlich aufgefallen ist, das auch einige Spoiler enthalten sind, bezüglich der zweiten Staffel von Attack on Titan. Für jemanden der nur den Anime sieht und nicht den Manga liest wäre es keine Empfehlung diesen Spinn Off zu sehen, für alle die den Manga lesen allerdings alle male!

      Genre: Da es sich hier um einen fast reinem Comedy Anime Handelt , wurde alles eingehalten. Ich konnte mich köstlich amüsieren :D

      Musik: Hier wurden nur ein paar neue Musik titel eingefügt ansonsten gibt es wie gewohnt im Hintergrund viele Musik Titel des eigentlich original Anime zu hören. Das Opening ist an das erste Op der ersten Staffel angelehnt, allerdings mit einen anderen Text sowie einige andere Klänge. Wäre zwar schön gewesen wenn sie auch mehr neue Lieder genommen hätten, aber so ist es auch okay.

      Charaktere: Da es sich hier um einen Comedy Spin off handelt, wurde die Charaktere größtenteils übertriebener dargestellt als sie es wirklich sind. Allerdings immer noch so, das man über sie lachen kann.

      Animation: Da es sich hier um einen Chibi styl handelt wurden die Charaktere schön niedlich dargestellt. Die Hintergründe sind zwar weniger detailliert aber sehr passend zum eigentlich styl. Animation Technisch nichts besonderes dabei bzw nichts aufwendiges.

      Fazit: Wer mal wirklich über seine Lieblings Charas lachen möchte und auch AOT in einen anderen Licht sehen möchte ist hier reichlich bedient. Ich musste doch das ein oder andere mal herzlich lachen, dieser Anime hat mir die Stunden versüßt und mich immer wieder zum schmunzeln gebracht (Ymirs Auftritte waren immer wieder zum schmunzeln :D). Daher ist es für mich eine klare Empfehlung, allerdings nur für Leute die den Manga Lesen, da hier einige Spoiler der zweiten Staffel enthalten sind. Du magst Comedy dann bist du hier genau richtig ! ;)



      ~here comes the trouble maker!~