Kapitel 86 - On That Day

    Kapitel 86 - On That Day

    (Achtung die Bilder könnten auch fake sein, obwohl ich das bezweifel denn sie sehen doch ziemlich danach aus ^^)
    Also Anscheinen wird hier jetzt einige über die Geschichte erzählt ^^
    - Spoiler bild Grisha als kleiner junge und seine schwester Frey/Freye welche total aufgebracht ist wegen einen ZEPELIN (heißt ja die menscheit war ziemlich weit fortgeschritten :3)
    - Ein alter Mann redet mit ihm, wahrscheinlich sein Vater oder !Opa
    - Dann kamen Bilder von Geschichtsbüchern der Titanen. Der erste sah aus wie der aus dem buch von Historia oder auch (er sieht leicht aus wie Ymirs Titan) (BZW In dem text steht auf japanisch YMIR!!!!!!! YMIRRRR!!!!! Wuuuuuuuuuuuuut???? :o dann steht da noch im Jahre 1820 unter dem namen Ymir steht noch etwas aber ich glaube es ist ihr Nachname, aber ich weiß nicht welcher VERDAMMT!) nur der hat Hörner und sieht eher aus wie ein teufel. Aber es ist das gleiche Bild was Historia in ihrem Buch hatte denn ein Mädchen überreicht ihm einen Apfel ^^
    Dann kam ein Bilder mit einer nackten riesigen Frau und einigen Soldaten die sich anscheinen gegen sie vorbereiteten.
    Das nächste Bild darunter sind Menschen die gegen die Titanen kämpfen um genau zu sein, sie kämpfen gegen die Ymirs Leute.
    - Das nächste bild sind fucking Flugzeuge O_O FLUG ZEUGE FLUGZEUGE!!!! (Wohohoho ahh wtf ... ich bin doch gerade sehr aufgeregt )
    Da unter ist eine Karte, wahrscheinlich der Aufenthaltsort wo sie leben.
    - Grisha schneidet sich in die Brust (keine ahnung warum.)
    - Grisha und seine Schwester Frey(Freye?) gehen über die grenze, aber werden von Polizistin angehalten. Einer verprügelt Grisha und seine Schwester wird mit genommen und getötet. Sie wurde von den Hunden gefressen bei lebendigem leib ... :(
    - Viele riesige Titanen mit dem aussehen von Berthols Titan gehen alle in eine Richtung (das ist wahrscheinlich der beginn der Mauer)

    Ohhh mein fucking gott ich will jetzt echt wissen was da erzählt wird :D es wird verdammt noch mal über Ymir gesprochen gott... villt gab es wirklich mehrere Ymir oder diese wird immer wieder geboren oder kp xD aber alter ich will es wissen ohhh gott *hyperventiliert* Ich habe mal die Japanischen Zeichen raus gesucht Ymir Heist:
    Ymir Fritz zumindest habe ich das aus den Übersetzer rausgeholt( da am ende einmal das kleiche Zeichen kleiner und dann größer vorkommen kann es sein das es ein andere Buchstabe ist) Oder Ymir Furishitsu(den habe ich mir mal aus den kanjis raus geholt)^^ oder Ymir Furitsushi(könnte auch sein das ende ist sushi.... you know? fisch roher fisch...) oder Ymir Furitsutsu (komischer name xD da finde ich das mit Sushi am ende besser :'D)keine Ahnung ob das richtig ist. mit diesem Nachnamen hätte ich nicht gerechnet :D

    Noch ne kleine übersetzung ^^
    Chapter Title: On That Day

    - This is the childhood of Grisha and his younger sister Fay (Faye?)
    - In their town there are blimps, steamboats, even some planes flying overhead - the culture is similar to that of the Turn A Gundam series
    - The two of them escaped from confines (Maybe something like a ghetto) but were discovered by soldiers. Fay is taken away and killed
    - Ymir’s people, who wield the Titan power, were victorious in the war
    - Grisha was 18 when he found out that his sister had been eaten like a dog to a chewtoy
    - (T/N: The grammar of this part is a little confusing) In order to revive “Elodia,” the ancient (Original) Titan, to defeat “Mali”
    - Grisha married “Donna” and had Zeke. When Zeke was 7, he went to the government and exposed Grisha and Donna (T/N: For doing what is not clear)
    - Elodia was sent to the island of “Balati,” which is the base of the Titans

    Oha also haben die Ymirs leute den krieg gewonnen? oha das ist ja interessant. Ich wusste doch er ist sein Sohn ha da habt ihr es muhahah :D die allwissende Teshi ist wieder da :D

    noch mehr aber nur so schlüsselwörter.
    -A mention from ancestors from the year 1820 (or 1820 years ago)

    -the name “Ymir Fritz” (Fritz was the name of the fake king during the uprising arc)

    -mentions of a contract and the devil of the earth? Or a contract with the devil?

    -”thats the power of the giants”

    more mentions of Ymir

    -something about “soul” and “even after death”

    -something about mother and child being ruler of this continent

    Das ist text stücke von den Geschichts buch



    ~here comes the trouble maker!~

    Dieser Beitrag wurde bereits 19 mal editiert, zuletzt von „Teshika“ ()

    Ich füge mal paar Bilder ein wenn es in Ordnung ist.



    Das Vieh mit den Hörnern könnte Lucifer sein. Es sieht so aus als ob das Mädel ihm eine Art Opfergabe bringt. Warum tut sie das? Ist Lucifer etwa für die Titanen verantwortlich. Damit hätte ich was die Götter angeht ja recht. Zu den anderen 2 Bildern fällt mir leider überhaupt nichts ein aber scheint wohl so das die menschen schon seit Anbeginn der Zeit gegen die Titanen gekämpft haben.

    Die große Veränderung ist aber definitiv das hier.



    Was habe ich drauf gewartet aber das ist bestimmt noch nicht alles. Der 1. Weltkrieg Stil gefällt mir jedenfalls Sau gut. Was ich mich aber frage was hat es mit diesen Inseln oder Kontinenten auf sich? Könnte eines dieser beiden etwa die Welt sein wo die Mauern sind?

    Nun zum letzten Bild.


    Ist das ein Ackermann?

    Alles in allem ist die große Veränderung im Gang und kann es kaum erwarten das ganze kapitel zu lesen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „KaydonJAK“ ()

    das weiß ich nicht da musste mal in de regeln gucken ^^ bin mir nicht sicher ob 2 Bilder okay sind am besten machst sie in einem spoiler ^^

    Naja es sieht aus wie Lucifer aber so weit ich es aus dem text lesen kann geht es hier um Ymir (ich kann den namen erkennen, auch im vortlaufenden text komm der Name ymir vor) Somit wäre Ymir wieder der Ursprung des Teufels könnte man sagen. Die wurzel allem übels.

    Ja das ist echt intressant, aber ja sie haben anscheinend schon immer im krieg gestanden aber warum würde ich gerne wissen.

    Keine Ahnung... aber villt will er zu einem Titan werden oder es ist für ein Serum oder so..... Aber sieht der nicht ein bissel aus wie Grisha nur in ziemlich jung?



    ~here comes the trouble maker!~

    Habe sie mal in den Spoiler gepackt werde ja sehen ob sie gelöscht werden oder nicht ....

    Also ist Ymir der Titanen Ursprung? Interessant. Du hast mir ja mal gesagt das Ymir wiedergeboren wurde, wenn wir jetzt einmal von der nordischen Mythologie de.wikipedia.org/wiki/Ymir ausgehen dann ist Ymir definitiv der Ursprung von allem. Jetzt stellt sich aber die Frage weil es ja mehre Ymirs wohl gibt wird sie jedesmal wiedergeboren in einem andere Körper oder wird sie immer als Ymir (also die Ymir die wir kennen) wiedergeboren?

    Teshi sollte Ymir der Titanen Ursprung wirklich sein ... kannste dir denken was Levi und Eren (letzterer eher weniger) tun werden oder eher müssen. Aber sicher ist noch nichts denn Ymir könnte auch jedesmal in anderen wiedergeboren werden.

    Das ist die 1 Mio Dollar Frage. Ich hoffe die Antwort lässt nicht zu lange auf sich warten obwohl wir reden hier von AoT, wie lange ist es her das sie den Keller besuchen wollten? Kann sich also nur um Jahre handeln bis wir die Antwort haben :D

    Jetzt wo du es sagst. Ackermann oder Jäger schwer zu sagen .... es sieht für mich aber eher so aus, als ob der Mann dort sich sich selber schneidet um quasi der Welt zu zeigen: "seht her wie viele Titanen ich erlegt habe" Manche machen das ja, anhand der Opfer die sich erlegt haben sich selbst zu schneiden. Als eine Art Trophäe damit die anderen wissen was er erreicht hat.

    KaydonJAK schrieb:

    Also ist Ymir der Titanen Ursprung? Interessant. Du hast mir ja mal gesagt das Ymir wiedergeboren wurde, wenn wir jetzt einmal von der nordischen Mythologie de.wikipedia.org/wiki/Ymir ausgehen dann ist Ymir definitiv der Ursprung von allem. Jetzt stellt sich aber die Frage weil es ja mehre Ymirs wohl gibt wird sie jedesmal wiedergeboren in einem andere Körper oder wird sie immer als Ymir (also die Ymir die wir kennen) wiedergeboren?
    Teshi sollte Ymir der Titanen Ursprung wirklich sein ... kannste dir denken was Levi und Eren (letzterer eher weniger) tun werden oder eher müssen. Aber sicher ist noch nichts denn Ymir könnte auch jedesmal in anderen wiedergeboren werden.


    Oder es kann auch sein das es einfach familiär technisch so ist. Also das Ymir Ymir genannt worden ist weil ihr Vorgänger auch Ymir hieß. Das ist sone art Familien Tradition immer dem 1 geborenen den gleichen namen zu geben wie dem Vorgänger. (Kennst du Fire Emblem: Vermächtnis? ich hab dort Saizo geheiratet und dieser hat unseren 1 geborenen Sohn auch Saizo genannt da es ein Familienname ist der von Generationen zu Generation weitergegeben wird.) Das könnte hier eben auch der Fall sein, aber dennoch könnte Ymir der Name des 1 Titanen sein sprich: der ur ur ur großvater/mutter von unserer jetzigen Ymir. Somit würde es auch gehen wenn es mehrer Ymirs in der Geschichte gab.

    Aber wenn Ymir immer wieder geborgen wird, würde es wie du schon sagst nichts mehr bringen. Aber an sich hat Ymir ja nichts gemacht zumindest wurde nichts schlimmer sie hat sich ja eher für andere geopfert. Oder aber es wird eine person ausgewählt die Ymir werden soll. so eine art auwahl verfahren von alles mitgliedert dort.

    KaydonJAK schrieb:

    Jetzt wo du es sagst. Ackermann oder Jäger schwer zu sagen .... es sieht für mich aber eher so aus, als ob der Mann dort sich sich selber schneidet um quasi der Welt zu zeigen: "seht her wie viele Titanen ich erlegt habe" Manche machen das ja, anhand der Opfer die sich erlegt haben sich selbst zu schneiden. Als eine Art Trophäe damit die anderen wissen was er erreicht hat.


    Villt hat er es geschafft Ymir zu töten und wurde so zur größten Person ? Den in der Mythologie wird ja auch darüber gesprochen das man Ymir umbringt und so eben die Welt erschafft, aber hier ist es dann so das derjenige der es schaft eine König sein darf? also der stärkste mensch der Welt. Das würde dann auch heißen das Ymir immer eine andere Person durch Auswahl oder Schicksal sein wird. Das würde deine Vermutung ja auch richtig sein ^^


    Edit: Ich habe mir dein Bild mit dem mann noch mal angesehen Kaydon und mir ist aufgefallen das einige der Menschen um ihn her rum genau wie ein paar Titanen aussehen z.B der gleich rechts neben ihn :D



    ~here comes the trouble maker!~

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „Teshika“ ()

    @ Bilder: Wenn sie zur Diskussion beitragen, geht das schon in Ordnung. Allerdings sollten es dann auch wirklich nur wenige Bilder sein und nicht das ganze Kapitel - um es mal drastisch zu formulieren. Theoretisch gesehen ist es nämlich verboten Bilder eines Mangas zu verwenden, da wir dazu keine Erlaubnis vom Urheber haben. Jedoch macht keiner ein Fass auf, solange das eine oder andere Bild zur Diskussion dient, da es ja dann doch aus dem Zusammenhang des Kapitels gerissen wurde.
    Und mit Bilder bezeichnen wir einzelne Panel, also eine ganze Seite eines Kapitels einzufügen ist auch suboptimal. Also dann bitte ausschneiden. Bilder wie: "Oh schaut mal wie cool Levi ausschaut", sollten jedoch vermieden werden.^^
    Also hier wurden ein paar Sachen durcheinander gebracht also kläre ich mal auf:
    Ymir Fritz hat vor 1820 Jahren einen Vertrag mit einem Teufel abgeschlossen und so die Macht der Titanen erhalten (Titanwandler) und so sind auch die Titanen im Allgemeinen aufgetaucht. Mit dieser Stärke hat sie das Imperium Elodia erbaut. Als sie gestorben ist ist ihre Seele in 9 Teile aufgeteilt und je 9 Menschen übergeben worden die ab dann Titanwandler wurden was eben bedeutet das es nur 9 Titanenwandler existieren. Sie regierten eine sehr lange Zeit über das Imperium Elodia bis eine Revolution der Mare Menschen ausbrach. Sie konnten 7 Titanwandler fangen und ihre Kräfte stehlen was Reiss und Fritz (zwei der Titanwandler Familien) dazu brachte mit den Elodia auf die Paradies Inseln zu flüchten und 3 Mauern als Schutz zu erbauen. Es blieben viele Elodia Menschen zurück die wurden ähnlich wie Nazis und Juden (Isayama hat das eindeutig als Beispiel genommen) eingesperrt und wie Dreck behandelt. Grisha war einer von ihnen. Er und seine Schwester träumten davon irgendwann auszubrechen und ein besseres Leben zu führen so haben sie versucht zu flüchten wurden aber geschnappt und Grishas Schwester Fray wurde an Hunde verfüttert. Jahre später plante Grisha der voller Wut und Hass war eine Revolution gegen die Mare wo er auch seine Frau kennengelernt hat und einen Sohn gezeugt hat der niemand anderes als Zeke war. Der Plan war Zeke in das Militär zu stecken um sie auszuspionieren doch im Alter von 7 hat Zeke seine Eltern an die Regierung verraten da er schon zu Gehirn gewaschen war. Die Strafe für Elodias die sich gegen die Regierung stellen ist es in einen Titan verwandelt zu werden und auf die Paradies Inseln gebracht zu werden wo sie gezwungen werden ihr eigenes Volk zu fressen. Hier haben wir auch den Grund warum Grisha Eren nicht den Keller sofort gezeigt hat er musste erstmal sicher sein was Eren für ein Kind ist da Zeke ihn verraten hat. Am Ende hat Grisha Eren alles selbst sein Leben anvertraut. So das war so ziemlich alles was uns dieses Chapter scheinbar verrät.


    I'm going to Elysium for you

    Danke für die Zusammenfassung :thumbup: Damals wussten wir noch nicht genau was gesagt worden ist :'D Das klärt schon ein bissel was ^^
    Aber jetzt stelle ich mir die frage wer ist unsere Ymir... wenn die Ymir von damals sich aufgeteilt hat. Wenn es denn so stimmt kann ja sein das es einfach symbolisch gemeint worden ist genauso wie "Gott schuf die Welt". Aber mittlerweile leben keine 9 Tw mehr, da Grisha Frieda fraß ist einer der 9 Tod somit existieren nur noch 8 TW. Uns sind aber momentan nur 6 Tw bekannt:
    Zeke
    Eren(hat 2 in sich, ich bin mir nicht sicher was das für eine Auswirkung hat)
    Reiner
    Armin
    Annie
    Ymir
    Wer ist die 7 und 8 ? Entweder sind sie tod oder sie regiert immer noch irgendwo, oder sie verstecken sich. Das ist wäre gut zu wissen.

    Aber das Zeke seine Eltern verraten hat war schon ziemlich krass, anscheinend sind auch alle anderen von Grishas truppe aufgetaucht in trost und haben dort ihr Unwesen getrieben als Titanen. Der grinsende Titan ist Donna/Donah Grishas ehemalige frau. Iih finde es schon ziemlich Ironisch das Donna Carla frisst xD



    ~here comes the trouble maker!~

    Du hast noch den Mule Titan vergessen der eine vierbeinige Titan der an Zekes Seite war im letzten Kampf. Also fehlt nur noch ein Titanwandler der bis jetzt komplett unbekannt ist.
    Und ja die Freunde von Grisha die bei seiner Revolution mit machen wollten waren die Titanen in Trost die Eren am Ende alle getötet hat
    Das ist selbst für Isayama echt fies.


    I'm going to Elysium for you

    Nur beim Maul Titan wissen wir nicht ob er wirklich ein Tw ist ... ich meine gut er kann reden, aber wir kennen den Ymirs Menschen Titan der Ilse angebetet hat dieser konnte auch einfach so reden ^^ Aber okay wenn er auch einer wäre fehlt nur noch einer, aber wo ist der? Wenn das jetzt richtig verstanden habe 7 sind außerhalb(die 7 von außerhalb haben wir) und 2 Innerhalb.... d.h uns fehlt der von innerhalb der muss sich irgendwo innerhalb aufhalten. Villt ist es Zackly oder doch der König Fritz... (auch wenn ich ihn als ziemlich unbrauchbar bezeichnen muss. Der pennt nur und frisst sowas kann kein Tw sein ...) Oder haben sie die beiden Titanen vereint? Und Eren trägt 3 der Tw in sich? Das könnte möglich sein villt war Frieda deswegen so depri da es 2 Persönlichkeiten gab die anders reagierten/agierten?(Historia erzählte ja darüber das sie sich unterschiedlich verhalten hatte so als wäre sie eine andere Person) .... oh man das wird immer komischer :D Hmmm uns wurden zwar fragen beantwortet aber auch wieder einmal mehr Frage aufgeworfen ...

    Da fällt mir gerade ein, wenn der Titan der Ilse angebetet hat, wirklich unsere Ymir sah muss unsere Ymir ja genauso aussehen wie die Ymir Fritz aus uralten Zeiten? oder verstehe ich das jetzt falsch?



    ~here comes the trouble maker!~

    OMFG!

    Das muss ich erst mal alles verarbeiten. Großes Dankeschön an DarkRain für die Erklärung.

    Ich wusste es, ich wusste es von anfang an das da Götter im Spiel sind aber das es Lucifer höchstpersönlich ist hätte ich nicht gedacht ..... Das muss ich erstmal sacken lassen auch das das mit dem Imperium "Elodia" ist ja mal Schweine Geil.
    Naja scheinbar können manche Titanen sich an ihre Menschliche Zeit kurz erinnern wie z.b Connies Mutter die ''Willkommen zurück'' zu ihm sagen konnte eventuell ist es das selbe bei dem Ymir Titan der ja Illse für Ymir gehalten hat und so sich an sie zurück erinnern konnte. Der Mule Titan ist hier eben anders er kann nicht nur reden sondern ist auch komplett Herr über seine Sinne und er taucht in dem neuen Größenvergleich Bild der Titanwandler auf wo er ja nicht drauf sein sollte wenn er keiner wäre. Bei Frieda war das der ''Wille des ersten König'' der ja über sie Besitz ergreifen kann da sie sein Blut besitzt.


    I'm going to Elysium for you


    Du meinst dieses Bild nicht war. Das habe ich mir auch mal nach vorne geholt, da ist es mir dann auch aufgefallen hast recht der ist auch einer der Tw ^^
    Stimmt hatte Connie mutter vergessen haha

    Kaydon es kann auch sein das es nur Symbolisch gemeint ist. Wie die Bibel dort steht so vieles ... doch eigentlich ist es nur symbolisch gemeint. Ich denke mal wenn man es Realistisch nimmt, muss die Menschheit etwas erschaffen haben und Ymir Fritz hat sich selbst dafür geopfert bei diesem Experiment mit zu machen. Als dieses Experiment vorüber war bzw. sie gestorben ist haben sie ihren Körper in ein Serum extrahiert und diese an 9 Menschen gegeben die so automatisch zu einem Tw wurden. Diese waren dann die Herrscher der Welt Elodia wenn man es so nimmt kann man sie als Götter bezeichnen aber nicht in dem sinne das sie vom himmel kommen oder so ^^

    Isayama sagte ja er es realistisch halten will und es sind Bücher in dem die Geschichte als legende erzählt wird, das dort alles dann in götter umgewandelt worden ist ist klar. ^^



    ~here comes the trouble maker!~

    Gut das ist natürlich möglich Teshi. Aber ich denke mal der Titanen Ursprung ist tatsächlich "ein Pakt mit dem Teufel" (würde ja auch symbolisch passen) Isayama sagt zwar er will alles realistisch halten, aber es gab ja schon einige Berichte das Menschen vom Teufel besessen sind. Also so unrealistisch ist das ganze nicht. Und Rod redete ja auch von einer Gottheit ......

    Jetzt stellt sich natürlich die Frage warum ist Ymir Fritz überhaupt diesen Pakt eingegangen? Naja es wurden einige Türen geschlossen, aber etliche neue Aufgemacht. ||
    Der erste König wurde auch vom Mauer Volk (zumindest die die von ihm wussten) als Gott angesehen. Dennoch sollte man die Möglichkeit nicht abschlagen das diese Geschichte wahr sein kann. Auch wenn sie wahr ist dieser ''Teufel'' wäre nicht Lucifer mit diesem Chapter ist es bestätigt das die Welt von AoT nicht auf unserer Erde spielt also kann es auch alles mögliche an mystischen Wesen existieren da hat Isayama freie Bahn.

    Zu der Frage wer den unsere Ymir ist ich denke nicht das sie Ymir Fritz ist aber eventuell eine Nachfahrin oder ihre Reinkarnation oder ähnliches sie sagte ja selber das man zu ihr gesagt hat das es am besten wäre wenn sie nie geboren wäre. Die Elodia Menschen werden ja als ''Kinder des Teufels'' von Berthold und Reiner bezeichnet jetzt wissen wir ja auch warum. Es ist wie gesagt wie bei den Nazis und Juden ihnen wird gesagt das die Elodia die Ausgeburt des Bösen sind wahrscheinlich ist unsere Ymir auch eine Elodia.


    I'm going to Elysium for you

    Mir ist bewusst das Isayama alles machen kann was er will, aber ich habe eben immer noch das im Kopf was er sagte "er will AoT nicht in etwas zu skurriles machen " und dazu zählen meiner Meinung nach Götter und Übernatürlich dazu. Zumal ich es so an sich auch interessanter finden würde ... götter sind leicht erklärt(da musst du nur was von nem pakt sprechen und es hat sich die laube) aber wie erklärst du es wie das Serum entstand? (aus Menschenhand?) oder generell wie Ymir Fritz dazu in der Lage war aus ihrem Körper den Leuten so eine macht zu verlein? Ist es nicht viel interessanter zu sehen und zu erfahren wie die Menschen dieses Serum erschaffen haben? ich persönlich finde es viel interessanter als diesen Götter kram. Wie gesagt es ist eben auch einfach komplizierter zu erklären und macht es für mich spannender.

    Ich denke mal da sie diese Welt erschuf wollte sie eine kontrollierte Welt haben ohne großartige kriege. ... ansonsten fällt mir nichts ein warum sie das tat.

    Da stimme ich dir zu Dark (ich nennen dich einfach mal so :3) Unsere Ymir ist nicht die Ymir aus der Vergangenheit. Sie ist wie du schon sagst bestimmt einfach ihre Nachfahrin oder auch Reinkarnation. An Reinkarnation kann ich noch glauben ... denn es gibt auch in unserer Welt Leute welche anderen vor vielen Jahren sehr ähnelten. Und wie Ymir selbst ja sagte und auch du noch mal aufgegriffen hast. Hat man unserer Ymir (da sie so aussieht wie die Ymir Fritz) das angehängt was Ymir Fritz eins tat. Ob wohl unsere kleine Garnichts dafür konnte. Das sie eine Elodia ist ist eine sehr hohe Wahrscheinlichkeit immerhin war sie von außerhalb. Und immer noch frage ich mich was sie für einen Nachnamen trägt. Wurde ihr der Nachname Fritz auch überreicht oder hat sie eine eigenen?.
    Aus diesem Grund werde ich auch im Wikia keine neue Ymir Seite machen da das nicht richtig geklärt wurde.
    Meine Theorie das Ymir ne Ackermann ist oder Yeager steht immer noch.

    Was mir gerade auffällt Ymir hat doch einen der 9 gefressen (Marcel) heißt es nicht das Ymir dann die Erinnerungen bekommen hat? Wenn wir nämlich davon ausgehen das das Blut damit zusammen hängt und Ymir tatsächlich dazu gehört, müsste sie dann nicht die Erinnerungen bekommen haben? immerhin ist sie ja die Nachfahrin von Ymir Fritz hmmm... kann natürlich sein das Ihr Blut wieder anders ist ...



    ~here comes the trouble maker!~

    Die Raw des neuen Chapters ist übrigens draußen: yuncomics.com/archives/1786179


    Isayama erklärt so ziemlich alles und lässt eigentlich nichts wirklich offen und ja ich denke auch das alles einen realistischen Grund haben wird wie eigentlich fast alles in Aot (außer den 3DMG). Zum Beispiel dachte man ja am Anfang der Kolossale Titan könnte sich nach belieben teleportieren aber am Ende war das ja nur Bertholds Verwandlung. Selbst seine Fähigkeit Dampf aus seinem Körper aussondern zu können wurde ja damit erklärt das er seinen Körper verdampfen lässt kein Hokus Pokus hier. Das liebe ich ja so an AoT Isayama macht es sich nicht leicht in dem er alles mit Magie erklärt wie viele andere Animes sondern hat alles richtig und gut durchdacht.

    Eren und Zeke sind beide die Kinder von Grisha und alle 3 haben in ihrer Titanform Elfenohren dieselben besitzt auch Ymir mich würde es also nicht wundern wenn sie ein Yeager ist oder zumindest mit ihnen verwandt. Zu unserer Ymir wissen ja leider noch immer sehr wenig vielleicht hilft ja ihr Zettel an ihr Waifu Historia weiter der kommt ja aber leider in diesem Chapter immer noch nicht vor. Soweit ich es verstanden habe kann nur der Coordinate Besitzer auf die Erinnerungen der anderen die er gefressen hat zugreifen Ymir hat sogar selber gesagt das sie sich nicht an Marcel erinnern kann.


    I'm going to Elysium for you

    Genau aus diesem Grund denke das es wie ich schon sagte es so villt gelaufen ist wenn man es eben ins realistische umsetzt ^^
    Ich finde es persönlich immer schlimm wen alles nur mit Magie erklärt wird uns ich nicht wirklich mühe gemacht wird daraus etwas komplexes zu machen. Gerade weil das 3DMA das einzige ist was ein bisschen unlogische ist finde ich ist es echt noch in ordnung.

    Ja deswegen hat mich das stutzig gemacht... Isayama sagte auch das Zeke und Ymirs Titan gleich aussehen sollten. Wahrschioenlich aus einem bestimmten Grund.
    Ja ihr verdammter Brief... villt kommt das nächsten Monat zum ende hin. und dann steht nur sowas drinnen :D:

    Ja stimmt auch wieder ... xD Dann muss Historia herkommen villt bewirkt das ja was :D



    ~here comes the trouble maker!~

    Da hat wohl jemand den Brief schon gespoilert. xD

    Hier übrigends etwas Übersetzung:

    Spoiler anzeigen
    Yeah, the name is true. The woman's family name is Fritz. Daina/Dina Fritz.
    The warriors start to be warriors between the ages 5 to 7.
    The mother says at the beginning: "If you go outside, didn't I tell you not to forget your armbands?" "Grisha, you won't go outside the wall, okay?"
    Ah, then Grisha says "I know" and they leave.
    After Faye says that one day when she is rich she also will take the zeppelin, Grisha states: "What are you saying? You know we cannot become rich." Faye says: "But still, it would be nice."
    Then, Grisha leads Faye outside because his teacher said that close to the wall, there is a landing field for the zeppelin, but Faye insists that their mother didn't allow to go outside. However, Grisha says it would be okay, "just a little bit".
    The soldier says that they should stay still, but Grisha replies that they will come back later.
    They find the landing field behind another town. When they arrive, Faye says "It's big", and then another person says "Hey, did you also come here to see the zeppelin?" Grisha replies "Yes".
    Then, the soldier asks: "Hey, aren't you people from the 'Lebellio/Rebellio Ghetto'? Show me your permission that you are allowed to go outside!"
    Grisha struggles and says like 'ah', 'oh' "I don't find/have it."
    Soldier: "You came through the city without permission, right?", Grisha replies "Yes".
    Soldier: "You know what will happen now?", Grisha replies "Yes".
    Soldier: "Work or Sanctions?"
    Grisha choses sanctions.
    Soldier: "Oh, you don't want to cause trouble to your family." - Grisha: "Yes."
    Grisha: "My sister came here against her will dragged by me. So, give me also the punishment for my sister (hard ot translate)."
    Yeah, then the soldier kicks Grisha. Then, the other soldier says something I cannot understand in the first sentence. He either shows mercy to Faye or the opposite. The second sentence is "So, I first will return her."
    Then the soldier says something about the armband and Eldia and "Heaven/Paradise route". But Grisha says he will go home now.
    The box says: "But when I came home, my sister was not there".
    "My sister has been found the next morning near the river."
    Now it becomes really complicated. Let's skip a bit. It appears that the other male person that explain things to Grisha is his father. However, he uses "father" only one time. The other times, he is thinking "this man". Apparently, Grisha's father thinks they should be thankful to Mare because they didn't kill them and even gave them land to live. He says Mare is right since their family are descendents of the devil and sinners. Ah, yes. The person is definitely Grisha's father. But Grisha loses all respect to him. He thinks they need to fight Mare. It seems Grisha also has his "the world is cruel" moment.​


    I'm going to Elysium for you

    Ja genau lasst Kaydon als den Dummen da stehen. :cursing: ;)

    Isayama hat meiner Meinung schon die Regel von Realismus gebrochen als er Armin von den toten wiederbelebt hat. Da kann er noch so oft mit Fakten um die Ecke kommen aber das überlebt niemand das ist absolut Unwahrscheinlich. Natürlich ist es viel spannender zu erklären wie es dazu gekommen ist mit dem Titanium das von Menschenhand erschaffen wurde und nicht von Göttern aber läuft man da nicht Gefahr das irgendwann alles zu kompliziert wird?

    Wenn man komplett vom Realismus Aspekt ausgeht wie kann kann es sein das die Ackermanns im Kampf wissen sie tun müssen? Ist das etwa Realistisch? Wohl kaum! Natürlich wird es auch dafür eine Erklärung geben aber am ende hat das ganze mit so viel Realismus zutun wie die Super Sayajins in Dragonball ..... Daher finde ich den Pakt mit dem Teufel schon ganz zutreffend. So nach dem Motto: "ich gebe dir die absolute macht aber dafür bekomme ich deine Seele" Viel mehr interessiert mich wie gesagt die Motive was Ymir Fritz und die anderen dazu bewegt hat. Denn Zeke hat sich endgültig disqualifiziert das ich auch nur im entferntesten für seine Taten Verständnis habe.

    Naja das war es dann erstmal von mir. 8)