Die Zeitrechnung

      Die Zeitrechnung

      Ja ich bins wieder mit nem total unnötigen Thema, aber ich bin halt neugierig wie ihr zu den Dingen steht die ich im Nachfolgenden ein bisschen erklären möchte.
      Und zwar geht es um die Zeitrechung in Attack on Titan oder wie man es auch nennen will.
      Man lebt dort im Jahr 850, aber mit was begann die Zeitrechnung? Bei "uns" ist es ab Christi Geburt, also das Jahr 0. (Ja ich weiß, man hat sich da etwas verrechnet)...
      Nach Ab urbe condita (die Zeitrechung die im Mittelalter gerne genutzt wurde. Es bezieht sich auf die Stadtgründung Roms) leben wir nicht im Jahr 2017, sondern im Jahr 2770. Nach dem Byzantinischer Kalender im (in den) Jahr (Jahren) 7525–7526. Nach dem Französischen Revolutionskalender im Jahr CC XX V–CC XX VI (also den Jahren 225–226 der Republik). Nach dem Juche Kalender Nordkoreas würden wir im Jahr Juche 106 (Juche 1 war das Jahr 1912) leben.

      Wenn wir einfach mal davon ausgehen, dass das Datum sich auf den Geburt Christi bezieht, dann wäre die "Fortgeschrittene" Technik der Eldia ziemlich leicht zu erklären: Es hätte kein Mittelalter so wie wir es kennen gegeben. Es wäre ein (fast) Nahtloser Übergang von der Antike in diese Zeit. Durch das Mittelalter sind viele Errungenschaften der Menschheit verloren gegenagen... weil Ketzer und so weiter... hier wäre das dann nicht der Fall... und da die Menschheit an einem Ort konzentriert ist, würden Erfindungen sowieso schneller stattfinden. Hier sei die "Phantomzeit-Theorie" des erfundenen Mittelalters mal außen vor gelassen, diese besagt "nur" dass 300 Jahre der Geschichte erfunden sind, aufgrund mangelnder Historischer Funde etc. also Karl den Großen, hätte es zb dann nicht gegeben... aber das Spielt keine Rolle.

      Jetzt muss ich sagen, dass ich mich nicht so gut mit den Marley auskenne (mein gefährliches Halbwissen, bitte korrigieren wenn falsch) (tolles deutsch... ._.)... ich gehe mal davon aus, dass die Marley eine andere Zeitrechnung als die Eldia haben, so wie wir das auch von unserer Welt kennen mit den unterschiedlichen Zeitrechungen. Die Marley sind auf dem Stand einer Industrialisierten Nation, ende 19. Anfang 20. Jahrhundert nach unserer Zeitrechung. Wie Panda schon mal meinte, könnte das Jahr 850 sich auf den ersten König beziehen und nicht auf Christi Geburt. (Wenn es Christus in AoT überhaupt gab). So bleibt nur meine Theorie zu sagen, dass sich das Jahr 850 auf den ersten König bezieht und die Marley unter Umständen eine ganz andere Zeitrechung haben.

      Wie seht ihr das? ^^


      "Stationary Guard in the streets, Titan in the sheets"
      Mir ist da mal was aufgefallen, was dem ganzen vielleicht ein bisschen hilft. Hanji benennt zwei Titanen nach einem schottischen Kanibalen. Einige kennen vielleich die Folklore von Alexander Bean. Er soll mit seiner Frau und seinen 47 Kindern und Enkelkinder (Inzest) in einer Höhle gelebt haben und soll Tausend Menschen ermordet und gegessen haben. Das alles soll in der Regierungszeit von Jakob I. (*1394 ;†1437) passiert sein. Er wurde dann schließlich Hingerichtet. Man kann also davon ausgehen, dass man aufjedenfall nach 1473 (unserer Zeitrechung) lebt. ABER es ist ja nicht unsere Welt.... gnarf ist das kompliziert..


      "Stationary Guard in the streets, Titan in the sheets"
      Das Rätsel um die Zeitrechnung gab es seit dem ersten Kapitel mit dem Titel „An dich in 2000 Jahren“. Ich glaube kaum, dass die Zeitrechnung mit Chrisus' Geburt beginnt. Die Eldianer leben in der Neuzeit. Sie haben bereits Industriegebiete und Hightech. Genauso sind Marley in der Neuzeit. Unter anderem haben sie Flugmaschinen.

      Dass die Welt in AoT mit unserem ähnlich ist, liegt daran, dass Hajime in unsere welt lebt. Er will durch sein Werk Kritik an unsere heutige Gesellschaft ausüben. Ob die AoT-Welt in unsere Welt spielt oder doch in einem Paralleluniversum, weiß nur Hajime selbst.

      Die Zeitrechung könnte auch mit der Geburt der Welt zusammenhängen. Also mit Ymir und so ...