Kapitel 94 - The Boy Inside the Wall

      @Noramina * hust * Die Annie Theorie, dass Sie halb Marley und halb Eldia war, kam von mir * hust * Aber ich finde trotz allem noch immer, dass man dies nicht ausschließen sollte, denn immerhin wissen wir zwar, wer nun Reiner's Eltern sind aber die Identität von Annie's Vater bleibt irgendwie noch unbekannt, genau wie die von Ihrer Mutter. Bertholdt's Eltern konnten wir leider auch nicht mehr sehen, dabei hätte ich schon gerne gewusst, wie diese zum Beispiel auf seinen Tod reagiert hätten....und zu den Anmerkungen...diese hat Annie nicht selbst gemacht sondern Reiner. Er hatte zu Annie gesagt, dass Ihr Vater und Sie anders sind und sich von der teuflischen Rasse unterscheiden. Ich frage mich dann eher, wie er es sonst gemeint haben solle?
      Naja dachte selbst, dass diese Theorie noch plausibel war, aber jetzt weiß ich auch nicht weiter. Ich schätze wir müssen warten, bis Isayama da genauere Informationen zu Annie's Familie Preis gibt, geschweige Sie kommt noch aus Ihrem Kristall raus, Isayama traue ich es auch nämlich zu, dass er Annie ebenfalls off screen sterben lassen würde. Aber mal abwarten, vielleicht kommt da auch was, wenn es zurück zu den Mauer Eldias geht.

      Ob die Person, welche nun Reiner beobachtet hat, nun Eren ist oder nicht, warte ich auch noch lieber ab. Der Name der unbekannten Person wurde nicht genannt aber ich kann mir schon vorstellen, dass diese Person definitiv noch eine wichtige Rolle spielen wird, habe auch schon viele Fan Theorien gesehen, welche herum spekulieren, wer diese Person sein könnte. Darunter haben sogar schon einige vermutet dass diese mysteriöse Person auch Levi oder Jean (mal wieder mit einer Eren Perücke) sein könnte, jedoch macht dies auch für mich dann keinen Sinn, warum sollte der Aufklärungstrupp schwer verletzte, Soldaten zu den Marley's schicken?

      PS: Nein, ich fand RBAMP auch als Kinder sehr süß. Ist auch mal schön, ein Teil von Ihrer Vergangenheit zu erfahren.
      PPS: Kann mir jemand vielleicht helfen und verraten, was es eigentlich mit diesem 'Armored Braun' Serum auf sich hat? Ich weiß, dass dieses ein Serum ist/war, welches Eren benutzen musste um eine Panzerung für seinen Titan zu bekommen. Aber wieso Braun? Reiner heißt mit Nachnamen Braun und am Anfang gab es auch einen ehemaligen Soldaten welcher auch Braun hieß, ich glaube der hieß Moses Braun...bin mir da aber nicht sicher. Ich frage mich, ob dies eher ein reiner Zufall ist, oder ob da vielleicht doch noch mehr hinter steckt. O.O
      (soll kein angriff sein ich will nur wissen was es sonst für möglichkeiten gibt)

      Wenn ihr euch so sicher seid das es nicht Ellen ist dann, erklärt mir doch mal bitte
      1. warum Beobachtet er Offensichtlich Reiner? Der 9 Tw kann reiner gar nicht kennen, schon alleine davon weil wir gerade in dem kapitel einiges an Hintergrund story von Reiner bekommen haben)
      2. Warum sollte es nicht möglich sein, sich sein bein abzuhacken? die waren doch im Zug sturz betrunken..
      3. warum trägt er das Band auf der falschen Seite? Eine Eldia der dort wohnt würde den Fehler nicht machen.
      4. Warum wäre es nicht möglich das er das macht um als einen der kriegs leute zu gelten? So wäre er doch verwundet und niemand würde verdacht schöpfen.
      5. warum wäre es nicht möglich die heil kräfte(dampf) durch Bandagen zu unterdrücken? hat man doch super im anime gesehen wie das funktioniert und zwar mehr als gut. zudem ist die Regeneration relativ langsam. Siehe die Folge von Ellen und Ymir bei den Folgen das hat bis zum Abend gedauert. Und das reicht aus um sich von zu schleichen und sich nen platz zu suchen.
      6. Warum sollte Ellen nicht interesse daran haben die leute dort zu sehen? oder seine großeltern zu sehen? ISt es nicht das was Ellen will? er will sich doch auch selbst von allem überzeugen ohne wild drauf los zu kloppen.
      7. warum sollte er noch immer so ein kind sein und rum brüllen? hat man das nicht gesehen das er ruhig war als er zum Meer ritt? Er war ruhig, ruhiger als sonst... und auch müder. ich denke in den 4 Jahren ist sehr ruhiger geworden da er verstand das auch die auf der anderen Seite nicht wirklich was für können.
      8. wenn schiffe kommen warum sollte Armin nicht in der lage sein die Insel zu beschützen? gerade der kolossal titan hat ne hohe Angriffskraft. wer weiß vielleicht sind ja doch alle anderen verteilt da.(mit schultern zuck)

      Wenn wir zurück zum paradies gehen heißt es nicht das es nicht Ellen ist, wer sagt das er überhaupt zu sehen sein wird? wenn wir ihn nicht sehen dann wird er auch nicht da sein :P

      Ich gehe immer von dem aus was wir wissen und versuche diese fakten zu sortieren und daraus ein bild zu machen. Es gab auch viele die dachten das wäre Ymir .... wo ich echt schon anfangen musste traurig zu lachen da es unsinn war. Es musste ein Mann sein. Es ist eben nichts unmöglich, klar ist es ne aktion die wirklich ziemlich gefährlich ist, aber ich denke Armin und Hanji haben schon genug Kopf das sie wissen was sie mit Ellen machen können.

      Sagt also niemals nie ;)

      Ich werde meine kekse bekommen wartet es nur ab! muhahhahaha :D

      ps: Ellen will wie sein Vater werden ... bzw aussehen... (zeke damals: du siehst gar nicht wie er aus) und dann erfuhr er das und ließ sich seine Haare lang wachsen wie sein Vater. Und mit fast 20 Jahren kann man auch schon mal einen bart haben ^^

      ~
      Sweet dreams
      ~<3~
      Uff also ich habe mir nun gestern Abend doch noch den Kopf über diesen mysteriösen Typen zerbrochen und nach dem Text von @Teshika erst Recht.

      Mittlerweile gibt es schon eine Fanübersetzung auf Imgur und nun ja zu diesen mysteriösen Typen...gehen wir aus, dieser Typ ist wirklich Eren. Was sollte es nützen sein Bein abzuhacken? Ich meine was für einen Sinn sollte es denn haben? In der bisherigen Fanübersetzung steht, dass diese verwundeten Soldaten Eldias sind, welche schwer verletzt sind und kein Zuhause mehr haben, um dort zurück zu gehen. Es wurde hierauf gesagt, dass diese verletzten Soldaten ins Krankenhaus zur Behandlung gebracht werden.

      Sollte es sich hierbei um den mysteriösen Mann um Eren handeln, würde es nicht im Krankenhaus dann auffallen, dass sich sein Bein regenieren würde?

      Als der Mann stürzte, reagierte Falco sofort und half diesem, auch äußerte sich Falco dass sein 'Armband' auf der falschen Seite wäre und positionierte diesen auf die richtige Seite. Jetzt ist der Mann nun 'weniger' verdächtiger, da durch Falco's Hilfe das Band nun auf der richtigen Seite sitzt.

      Ich gebe Teshika recht, eigentlich ist es nur die einzige Möglichkeit dass Eren dieser Mann ist, dennoch darf man auch nicht vergessen, dass auch Jean sehr oft, die Rolle von Eren als sogenannter Lockvogel übernehmen musste. Eren und Jean haben die ähnliche Nase, beide sind schmal und etwas 'spitz'. Sollte dennoch aber laut Fantheorien Jean wieder als Double für Eren in dem Plan als Vorwand eingesetzt worden sein, dann frage ich mich warum ausgerechnet ein schwer verletzter Soldat nach Marley geschickt wird.

      Ich tendiere zu Eren als auch Jean. Das Kapitel endete mit einer Kindheitserinnerung von Eren, mal sehen wo sie nächsten Monat ansetzen wird. ^^

      Ansonsten haben in dem Kapitel die Ghetto Eldia Ihre Eltern wieder sehen können. Auch gibt es ein Festessen am Abend mit der Familie von Gabi und dort wird in dem Gespräch über die Mauer Eldia "die Rassw des Teufels" gesprochen, Karina (die Mutter von Reiner) erzählt wie 'böse' sie seien und Reiner bestätigt dies offenbar dass die letzten fünf Jahre innerhalb der Mauern für ihn die Hölle gewesen sei.

      Später erhält man einen Flashback von dem Training der Ghetto Kinder zu Kriegern. Sie wurden in verschiedenen Bereichen geprüft unter anderem auch Fernkampf/Nahkampftechnik, Stärke, Intelligenz und so weiter. Reiner hat in vielen dieser Bereiche versagt und zeigte sich als den 'schwächsten' dennoch erhielt auch er später aufgrund seiner Loyalität den Marley gegenüber sein Band. Später war es dann auch nun soweit dass unter den 7 auserwählten (Zeke, Annie, Reiner, Bertholdt, Pieck, Marcel und Pokko) sechs von Ihnen nun als nächstes die Titanen überreicht bekommen. Reiner möchte sich anstrengen um einen Titan zu bekommen, die Mission zu erfüllen und somit seine Eltern eine Möglichkeit geben als richtige Familie zusammen zu leben. Es gibt jedoch daraufhin eine kleine Auseinandersetzung zwischen Pokko und Ihm, da Pokko der Ansicht ist, dass Reiner kein einzigen Titan aufgrund seiner Schwäche erhalten wird und für 13 Jahre nach Hause gehen muss und da warten soll, bis die 13 Jahre um sind, für die nächste Ausbildung? (Habe den Part auch nicht so richtig verstanden, könnt mich daher auch gerne korrigieren, wenn ich falsch liege)

      Jedoch wissen wir, dass Reiner alles zu Liebe seiner Mutter tut, damit diese und sein Vater wohl zusammen sein können, weil dir Liebe eigentlich zwischen einen Marley und Eldia strengstens verboten ist.

      Nun ja....Sollte es sich wirklich um Eren bei diesem Mann handeln, bin ich echt gespannt, wie lange er es aushält seine Wut hinunter zu schlucken, denn ich kann mir gut vorstellen, dass er auch irgendwie Reiner nach und nach alles nehmen wird, heißt er könnte auch Reiner's Mutter umbringen aber mal abwarten vielleicht ist er ja auch nach den ganzen Jahren vernünftig geworden aber dass sollte man auch irgendwie nicht hoffen. :'D

      Sorry für den Roman, Leute. Dieser wird sich wahrscheinlich eh kaum jemand richtig durchlesen. ^_^""
      Zum Kapitel:

      Sehr nettes Kapitel über Reiner. Ich mag ihn einfach sehr gerne. Mehr ist da ja auch wirklich nicht dazu zu sagen.
      Zum anderen Frage ich mich immer wieder, wieso wird Annie immer noch so "präsent" gehalten. Ich wünschte mir
      ja ein Comeback des Female Titans :love:

      Zur Diskussion Eren:

      Wie kommt ihr denn darauf? Für mich gab es in den vorherigen Kapiteln keinerlei Anzeichen das die Mauerbewohner
      Paradise Island verlassen haben und nun in einen "direkten" Krieg gegen die Marley ziehen. Sollte das doch so sein
      würde ich mir wünschen das einige "Fakten" mit Kapitel Nummern hinterlegt werden. Ansonsten sind mir diese
      Thesen ja schon etwas gewagt.
      Erst mal herzlich willkommen in unserem forum ^^

      Nur weil ellen drüben ist heißt es ja nicht das gleich Krieg ausbricht.^^''
      Er kann ja auch sich so umschauen und was über die Marley lernen.

      ich wüsste halt nicht wer es sonst sein soll, welcher lange Haare hat und einfach mal so tut als wäre er einer der leute die verletzt sind. Und warum sollte er wenn er nicht ellen ist reiner beobachten da kann ich mir keinen reim raus machen wenn das jemand ist den reiner nicht kennt. (mit schultern zuck)

      ~
      Sweet dreams
      ~<3~

      Captain Erwin schrieb:

      Falls es wirklich Eren sein sollte bin ich mir aber 100% sicher dass mindesten´s Mikasa und Levi auch in der Nähe sind , ich mein Eren hat noch immer den Founding-Titan , es wäre ja viel zu riskant ihn einfach alleine dort rum laufen zu lassen .


      Natürlich werden beide in der Nähe sein denn ohne die beiden wäre er schneller tot als ein Eldia zu Ymir beten könnte. :D



      “Don’t assume your dreams are just fantasy. If you can imagine a world, believe in it…and dive in.”

      Ich hoffe ja wir sehen erstmal den Rest von Reiners Vergangenheit im nächsten Kapitel. Porkos Gesicht wenn er realisiert das Reiner mitgehen darf er aber zurückbleiben muss ist bestimmt Goldwert. :D



      ''It's too late now...
      I don't know what's right anymore.
      But the only choice for me now is to face the consequences of my actions...
      and as a warrior fulfill my duty to the bitter end!''


      Ich habe eine interessante Theorie gefunden auf Tumblr und die hat mich echt ziemlich schockiert.



      Dieser Typ auf der linken Seite, wurde in Kapitel 87 in Grishas Vergangenheit gezeigt, als Grisha von den Marley Soldaten gefoltert und "beinahe" zu einem mindless Titan gewandelt worden wäre. Befand sich zeitgleich dieser Mann ebenfalls auf der Mauer und wurde zu einem Titan.

      Ich muss schon sagen, dass die Ähnlichkeit zu heftig ist, dass ich es mir alleine nicht vorstellen möchte, dass dieser Typ eventuell Reiner's Vater sein könnte. Denn immerhin ist dies mit Grisha ungefähr um die 22 Jahre nun her und würde schon mit dem Alter von Reiner passen.

      Hier ist die Theorie, welche auf Tumblr von einem Fan gestellt worden ist.
      Check her out.
      Spoiler anzeigen
      http://urjabhi.tumblr.com/post/162353370968/theory-reiners-dad-was-an-eldain​


      Ich habe das ganze neue Kapitel von diesem Monat nun auch überdacht und muss schon sagen, dass ich das Verhalten von Reiners Mutter, also Karina Braun echt mysteriös bis sehr suspekt finde. Wenn dieser Mann tatsächlich Reiner's Vater war, dann würde dies eigentlich bedeuten, dass dieser ein Eldia war und kein Marley, aber wieso sollte Karina Braun Ihren eigenen Sohn dann ein Leben lang belügen und Ihm glauben lassen, dass sein Vater ein Marley war/ist? Ob es nun aus Scham war oder nicht, ist mir so ziemlich schleierhaft.

      Aber irgendwie habe ich das Gefühl dass Karina Braun, es anscheinend egal ist, dass Reiner nur noch zwei Jahre zu leben hat, sie ist irgendwie besessen danach, wieder mit "Ihrem" Mann in Frieden zusammen leben zu können und falls dieser Mann, wie schon öfters erwähnt, da oben Reiner's Vater sein sollte, dann ist dieser schon längst zum Titan geworden und wurde schon lange von den Mauereldians abgeschlachtet.

      Daher würde jetzt meine verrückte Theorie kommen, vielleicht hat Karina nicht ganz "gelogen" und hat einen neuen Lover, welcher wirklich ein Marley ist. Es ist bekannt, dass die Kinder der Ghetto Eldia zu Kriegern ausgebildet werden und die Mission mit dem Koordinaten erfüllen müssen, damit Ihre Familien die Staatsangehörigkeit der Marley bekommen. Hier wäre es wirklich nicht auszuschließen, dass Karina Ihr Sohn, Reiner, nur für Ihre egoistischen Zwecke zu dem Kriegern schickt, um somit für Ihr eigenes Wohl zu Sorgen.

      Dies ist nur eine verrückte Theorie von mir und die da oben ist die von eines Tumblr-Blogs. Ich wollte dies einfach mal teilen und gerne eure Meinung dazu hören, denn mir wäre dieser Typ aus Kapitel 87 wortwörtlich durch die Lappen gegangen.

      Was ist eure Meinung dazu und wie sieht Ihr das?
      Könnte Reiner's Vater nun ein Eldia oder ein Marley gewesen sein?

      Wir wissen aus dem neusten Kapitel dass Reiner's Vater ein Marley ist, aber dies hatte auch Reiners Mutter erzählt und ich bin mir sicher, dass da irgendwie mehr hinter diese Vergangenheit von Reiner ganz besonders seinen Vater und seiner Mutter, Karina Braun, stecken muss oder ist es alles nur ein Zufall? Wobei Colt und Falco nun bestätigte "Grice" sind und in Grisha's Vergangenheit gab es ebenfalls einen Mann namens "Grice" daher denke ich auch nicht sonderlich daran, dass dies irgendwie ein schlechter Zufall mit dem Eldia Typen sein könnte.

      Ach mann, diese ganze Sache macht mich echt confused.

      Also ich wart erst mal das neue Kapitel ab, ich weiß nicht genau warum aber ich hoffe irgendwie das der eine Kerl nicht Eren ist x.x und ich will im nächsten Kapitel Hanji und co. wieder sehen bzw. erwarte ich nach so einem plötzlichen Zeitsprung einige Infos über unsere Helden, was bei ihnen so gelaufen ist.
      Das nächste Kapitel bzw. Spoiler sollte nächste/übernächste Woche kommen oder?

      SchnittlauchXD schrieb:


      Ich habe das ganze neue Kapitel von diesem Monat nun auch überdacht und muss schon sagen, dass ich das Verhalten von Reiners Mutter, also Karina Braun echt mysteriös bis sehr suspekt finde. Wenn dieser Mann tatsächlich Reiner's Vater war, dann würde dies eigentlich bedeuten, dass dieser ein Eldia war und kein Marley, aber wieso sollte Karina Braun Ihren eigenen Sohn dann ein Leben lang belügen und Ihm glauben lassen, dass sein Vater ein Marley war/ist? Ob es nun aus Scham war oder nicht, ist mir so ziemlich schleierhaft.

      Aber irgendwie habe ich das Gefühl dass Karina Braun, es anscheinend egal ist, dass Reiner nur noch zwei Jahre zu leben hat, sie ist irgendwie besessen danach, wieder mit "Ihrem" Mann in Frieden zusammen leben zu können und falls dieser Mann, wie schon öfters erwähnt, da oben Reiner's Vater sein sollte, dann ist dieser schon längst zum Titan geworden und wurde schon lange von den Mauereldians abgeschlachtet.

      Daher würde jetzt meine verrückte Theorie kommen, vielleicht hat Karina nicht ganz "gelogen" und hat einen neuen Lover, welcher wirklich ein Marley ist. Es ist bekannt, dass die Kinder der Ghetto Eldia zu Kriegern ausgebildet werden und die Mission mit dem Koordinaten erfüllen müssen, damit Ihre Familien die Staatsangehörigkeit der Marley bekommen. Hier wäre es wirklich nicht auszuschließen, dass Karina Ihr Sohn, Reiner, nur für Ihre egoistischen Zwecke zu dem Kriegern schickt, um somit für Ihr eigenes Wohl zu Sorgen.

      Dies ist nur eine verrückte Theorie von mir und die da oben ist die von eines Tumblr-Blogs. Ich wollte dies einfach mal teilen und gerne eure Meinung dazu hören, denn mir wäre dieser Typ aus Kapitel 87 wortwörtlich durch die Lappen gegangen.

      Was ist eure Meinung dazu und wie sieht Ihr das?
      Könnte Reiner's Vater nun ein Eldia oder ein Marley gewesen sein?

      Vielleicht ist Reiners leiblicher Vater wirklich ein Marley. Ich finde Karinas Erklärung hat durchaus Sinn, dass sie als Eldianer nicht mit ihm zusammen sein kann. Karina macht einen besessenen Eindruck und Reiner hat sich bereits als loyaler Soldat bewiesen. Trotzdem können Reiners WEltern nicht zusammen kommen. Ich denke, dass Reiners Vater bereits tot ist und die Mutter es nicht glauben kann.

      Wie schon erwähnt, es ist nur eine Behauptung (Hypothese) von mir.