Frage an Euch um endich eine Antwort zu bekommen: Soll die Handlung der Charaktere auf die Charakterseite gepackt werden?

    Frage an Euch um endich eine Antwort zu bekommen: Soll die Handlung der Charaktere auf die Charakterseite gepackt werden?

    Worum geht es?
    Auf Wunsch des neuen Admins Rainy soll Handlungsseiten den Charakterseiten hinzugefügt werden. Dies betrifft lange Passagen wie Handlung von Historia Reiss. Auf Wunsch von Lesern wurde früher diese lange Handlungspassagen auf eine neue Seite ausgelagert. Da ich nur ein Admin bin und kein Diktaktor, werfe ich diese Diskussion in den Raum. Ich hoffe im Forum Antworten zu bekommen, da es im Wiki nicht so wirklich funktioniert.

    Warum dieser Prozess umgekehrt werden soll?
    Laut DarkRainy werden Charakterseiten auf Google besser gefunden, weil Google sich über lange Seiten freut.

    Warum Handlungspassagen auf neue Seiten ausgelagert wurde?
    Auf Wunsch von Lesern, laut Tails, sollen Handlungspassagen ausgelagert werden, damit Seiten schneller geladen werden und damit Charakterseiten übersichtlicher wird. Zudem bietet dadurch den Vorteil, dass Handlungsseiten später mit Charakteranalysen bestückt werden können.

    Natürlich können Seiten mithilfe Inhaltsverzeichnis und [Zürck nach oben]-Schaltfläche übersichtlich gestaltet werden. Auch kann das Laden von Seiten mit Highspeed-Internet gelöst werden. Die Charakterseiten werden auf Google problemlos gefunden und wir landen sogar vor Anisearch und Wikipedia auf der Suchanfrage. Da ich aber eure Vorlieben nicht kenne, überlasse ich euch die Diskussion. Öffnet euch!

    PS: Ich bin gerade extrem faul die entsprechende Diskussionen rauszusuchen, die vor Jahren stattfand und absolut kein Plan habe, wo ich sie finden soll.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Panda-Nin“ ()

    Ich bin zwar noch nicht sehr lange hier im Forum und im Wiki unterwegs aber ich wage mich mal, hier meinen Senf
    dazu zu geben.
    Ich finde die Idee an sich nicht schlecht aber manche Charakterseiten wie eben z.B. Historia oder Levi würden mit der zusätzlichen
    Handlung wohl doch ziemlich lange werden.
    Wie wäre es dann, wenn man die Handlung auf die Charakterseite nehmen würde aber sie wie das Inhaltsverzeichnis ein - und ausblendbar wäre?
    Falls das überhaupt geht natürlich.
    Dann würde die Handlung auf der Charakterseite stehen aber man könnte sie bei Bedarf "einklappen".
    Ist nur so eine Idee aber ich dachte ich schreib sie mal auf. :)
    Ich finde die Handlung gehört auf die Seite des Charakters... wenn sich Leute darüber beschweren, dass die Handlung so lang ist, dann kann man sie ja nach Japan verweisen zum Macher.
    Aus meiner Sicht ist die Handlung mit dem Charakter eng verbunden und sollte nicht auf eine extra Seite ausgelagert werden.


    "Stationary Guard in the streets, Titan in the sheets"