Text im Forum formatieren

      Text im Forum formatieren

      Hier lernt ihr Texte zu formatieren. Um Texte zu formatieren oder Dateien einzubinden, werden Tags verwendet (Tag ist das englische Wort für Markierung). Sie werden auch BB-Code genannt. Genrell könnt ihr die Texte im Editor formatieren. Der Editor wird geöffnet, wenn ihr ein Kommentar schreibt oder ein Thread öffnet. Im Editor findet ihr eine Leiste, das die Tag-Features dieses Forums anzeigt. In diesem Thread werden die Tags gezeigt, weil sie in jedem Editor funktionieren und in anderen Foren verwendet werden.

      Inhalt:
      + Tags verwenden
      + Tag-Liste
      + Tags mit Attributen
      + Erweiterte Tag-Liste
      + Video-Tutorials
      + Weitere Features
      + Tags in der Außenwelt und weitere Tipps



      + Tags verwenden

      Um ein Text zu formatieren, wird der Text in einem Tag eingeschlossen. Um eine Bild einzufügen, wird die Bildadresse (URL) in einem Tag eingeschlossen. Um ein Text fettzudrucken:

      Quellcode

      1. [b]Dieser Text ist fettgedruckt.[/b]


      Ergebnis:
      Dieser Text ist fettgedruckt.

      Du kannst auch Tags kombinieren:

      Quellcode

      1. [b][u]Fetter unterstrichener Text.[/u][/b]


      Ergebnis: Fetter unterstrichener Text.

      Bild einbinden:

      Quellcode

      1. [img]http://www.catster.com/wp-content/uploads/2017/08/A-fluffy-cat-looking-funny-surprised-or-concerned.jpg[/img]


      Ergebnis:




      + Tag-Liste

      b - Text fettdrucken
      i - Text kursiven
      u - Text unterstreichen
      s - Text durchstreichen
      sub - Text tieferstellen
      sup - Text hochstellen
      img - Bild einbinden
      quote - Text zitieren
      code - Code einbinden
      spoiler - Text verstecken
      media - Youtube-Video einbinden (funktioniert wie mit Bild)

      user - Link zum User erstellen - Beispiel:

      Quellcode

      1. [user]Panda-Nin[/user]


      Ergebnis: Panda-Nin

      wiki - Link zu Wikiseite erstellen - Beispiel:

      Quellcode

      1. [wiki]Außenwelt[/wiki]


      Ergebnis: Außenwelt



      + Tags mit Attributen

      Tags können Parameter enthalten. Es klingt kompliziert, aber wenn man es einmal verstanden hat, ist es ganz easy. Der meistverwendete Tag dieser Art ist der Url, um ein Link zu erstellen. Es sieht folgendermaßen aus:

      Quellcode

      1. [url=http://attack-on-titan.de/index.php/User/16-Panda-Nin/]Oh ein sprechender Panda[/url]


      Ergebnis: Oh ein sprechender Panda

      Du kannst auch einfach den Link einfügen:

      Quellcode

      1. http://attack-on-titan.de/index.php/User/16-Panda-Nin/


      Ergebnis: attack-on-titan.de/index.php/User/16-Panda-Nin/

      Man kann mit solchen Tags auch Text zentrieren:

      Quellcode

      1. [align=center]Zentrierter Text[/align]


      Ergebnis:
      Zentrierter Text



      + Erweiterte Tag-Liste

      url - Link einfügen
      align=center - Text zentrieren
      align=right - Text nach rechts stellen
      align=justify - Text im Blocksatz setzen (Deine Fanfiction sieht dann wie aus ein Romantext)
      size=18 - Schriftgröße 18
      color=#FF0000 - Rote Schriftfarbe



      + Video-Tutorials




      + Weitere Features

      Natürlich gibt es noch weitere Feature, die eigene Syntax haben: Smileys, Tabelle und Listen. Gibt es eine Liste an Smileys? Bin faul sie alle einzutippen.



      + Tags in der Außenwelt und weitere Tipps

      Tags findest du auch auf Webseiten (HTML) und im Wiki. Dort sehen sie anders aus. Wenn du eine Tabelle erstellen kannst, dann kannst du auch eine Webseite basteln. Einfach schauen ;)

      Wie lang dein Text sein darf ist begrenzt. Es wird eine Warnmeldung geben, wenn du dein Text speichern willst. Ein Doppelpost ist bei langen Text nicht zu vermeiden. Jedoch wissen Moderatoren davon nichts. Füge daher zu Beginn deines Posts, dass der Text die maximale Textlänge überschritten hat. Sonst kommt man auf die Idee kommt den Post zu löschen.

      Manchmal kann dein Post wie die Sau aussehen, wenn zuviele Tags verwendet werden. Daher ist zu empfehlen den Quellcode-Modus des Editors zu verwenden. Du gelangst dahin, wenn du in der Leiste deines editors oben links schaust, wo Quellcode steht. Es ist auch mit der Suchfunktion deines Browsers auffindbar.

      Habt ihr Anregungen? Einfach kommentieren ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Panda-Nin“ ()