Was gefällt euch nicht an Attack on Titan?

      Was gefällt euch nicht an Attack on Titan?

      Auch der negative Aspekt einer Serie sollte nicht unterschlagen werden. Selbst wenn dieser so minimal ist, dass man ihn mit bloßem Auge nicht sehen kann. Hier könnt ihr eure Kritikpunkte zur Serie einbringen: Story, Charaktere, Setting, Manga, Anime, Synchronisation, Änderungen von Japanisch auf Deutsch, Preise, Wartezeiten oder was auch immer. Im Fokus sollte aber dennoch die erschaffene Welt der Titanen stehen bzw. die Entwicklung der Handlung, da dies den größten und wichtigsten Diskussionsstoff bietet.
      Was mir nicht so wirklich gefällt ist das der Zeichner ziemlich brutale Szenen zeigt. Es gibt fast kein Panel in dem man nicht sieht wie ein Titan einen Menschen verschlingt. Das ist vielleicht storytechnisch bedingt aber das führt auch zu meiner Meinung das der Manga erst ab 18 Jahren freigegeben sein sollte was aber nicht der Fall ist.
      Ich finde es schade, wie manche Charaktere einfach "verballert" werden. Natürlich sterben viele Menschen bei einem Titanenangriff, aber ich muss sagen, viele dieser Charaktere waren für mich einfach nur gesichtslose Fremde. Der erste Tod, der mich wirklich mitgenommen hat, war der von Günther, bzw. seinen Kameraden kurz darauf. Eben weil man zumindest etwas Hintergrund zu diesen Charakteren und gerade eine gewisse Sympathie für sie aufgebaut hatte. Mir ist bewusst, dass man nicht auf jeden einzelnen Charakter eingehen kann, aber... hm... :/ Auch schade fand ich es, dass Nanaba und Mike so verbraten wurden. Ich hatte SEHR gehofft, noch etwas Hintergrundinformation zu den beiden zu bekommen, besonders zu Mike und vielleicht eine Erklärung, warum er so einen guten Riecher hat (falls das in einem Spin-Off behandelt wurde, tut's mir Leid D: ).

      Auch der aktuelle Kurs des Mangas gefällt mir stellenweise nicht unbedingt. Ich finde es immer noch unheimlich spannend, aber diese ganze Sache mit dem Löschen von Erinnerungen ist mir dann doch etwas zu befremdlich.^^'
      "Shut from the winds, and from the wholesome skies,
      In a deep vale the gloomy dungeon lies,
      Dismal and cold, where not a beam of light
      Invades the winter, or disturbs the night."

      Ganz klar die Titanen. Die sehen einfach aus wie nackte Menschen. Wären sie ein wenig unmenschlicher, dann wären sie ein wenig gruseliger. Klar hat das seinen Sinn, dass sie so aussehen wie sie aussehen, aber man hätte ja wenigstens die Haare weglassen können, dass hätte schon gereicht. xD
      ~Cogitto ergo sum~